Data Warehouse

Was ist ein Data Warehouse?

Als Data Warehouse wird eine Lösung bezeichnet, welche getrennte Datenquellen strukturiert zusammenführt. In Verbindung mit einem Data Warehouse fällt auch immer wieder der Begriff Big Data.

Ein Data Warehouse wird im Performance Management eingesetzt um Unternehmenszahlen getrennt von operativen Daten zu analysieren. Ein Data Warehouse wird nötig, wenn z.B. in einer Konzernstruktur Key Performance Indicators erstellt und zentral dargestellt werden sollen. Das Data Warehouse strukturiert dabei Daten, die aus unterschiedlich strukturierten Quellen kommen.

Welche Daten könne zusammengeführt werden?

Grundsätzlich können alle Daten zusammengeführt werden. Oft wird dabei an Daten aus der finanztechnischen Betrachtung zur Analyse der Geschäftsprozesse (Umsatzzahlen, Preisvergleiche etc.) gedacht.

Die Erstellung und zentrale Darstellung des Overall Equipment Efficiency (OEE) über verteilte Produktionswerke ist dabei ebenso machbar.

Was können wir für Sie tun?

Das Team der IPS Expert besteht aus Fachpersonal aus der IT und Industrie. Wir unterstützen Sie in der Vorgehensweise zur Zusammenführung Ihrer Daten und erstellen die von Ihnen gewünschte Analyse.

Durch unsere langjährige Erfahrung in Organisationsprojekten unterstützen wir Sie auch bei der Erfassung von schwer zu erfassenden Daten, um Ihnen den Überblick zu verschaffen den Sie benötigen.

 

Hier geht es zurück zur Übersicht.

IPS Expert GmbH
Schweinfurter Straße 28
97076 Würzburg Germany
Tel.: +49 (0) 931 30 980-0
Fax: +49 (0) 931 30 980-22

info@ipsexpert.com