Betriebsdaten & BDE expert

Der Unternehmenserfolg hängt heute von der optimalen Gestaltung der Geschäftsprozesse ab.

Die sichere Erfassung und Auswertung der Betriebs- und Maschinendaten ist ein wesentlicher Baustein dieses Erfolges. BDE expert bietet die perfekte Verbundlösung. Das systemintegrierte Modul PZE expert für die Personalzeiterfassung verwaltet die Arbeitszeiten Ihrer Mitarbeiter. BDE integriert neben den Auftragszeiten und –mengen auch Lagerbuchungen und die Gemeinkostenzeitenverwaltung direkt im System. Mit dem Modul MDE expert für die Maschinendatenerfassung sind Sie immer über den aktuellen Maschinenzustand mit Stör- und Stillstandszeiten auf dem Laufenden. BDE expert schafft so Transparenz im Unternehmen und steigert die Produktivität.

Die Erfassung von Betriebsdaten ist ein integraler Bestandteil der ERP-Softwarelösung von GUSS Expert.

Integrierte Funktionen der Betriebsdatenerfassung sind:

  • -Produktionszeiterfassung inkl. Störzeiterfassung mit Störgrund
  • - automatisierte Lagerbuchungen
  • -Zuordnung von Spektralanalysen in der Chargenverwaltung
  • -Ausschussverwaltung
  • -Informationsfluss zum Vertrieb und Einkauf

Alle Funktionen sind komplett mit der GUSS Expert Erweiterung der Betriebsdatenerfassung BDE expert koppelbar. BDE expert ist die mobile Shop-Floor-Lösung der Betriebsdatenerfassung, der Personalzeiterfassung PZE sowie der Maschinendatenerfassung MDE.

 

 

 

 

Alle erfassten IST-Daten zu Rüst- und Arbeitszeiten werden zur nachgeschalteten Prozesskalkulation pro Auftrag oder Periode zur Verfügung gestellt. Die Rückmeldung von Arbeitsgängen dient der automatischen Lagerbuchung.

Die Erfassung des Waren- und Werteflusses wird durch die individuell anpassbaren Lagerbuchungen unterstützt. Über die Betriebsdatenerfassung, im Zusammenspiel mit dem Arbeits- und Materialplan, sind automatische Lagerentnahmen von Verbrauchs- und Produktionsartikeln konfigurierbar. Die automatischen Lagerbewegungen sorgen für aktuelle Lagerbestände bei hochwertigen Einkaufsartikeln und zeitnaher Information zum Vertrieb.

Die automatische Erstellung von individuell anpassbaren Werkszeugnissen mit allen qualitätsrelevanten Kennzahlen ist im GUSS expert Qualitätsmodul realisierbar.
Jedem Gussteil wird eine Charge zugeordnet. Jede Charge erhält die chemische Ist-Zusammensetzung aus den Spektrometerdaten. Die Zuordnung von Gussteilen zu Chargen ist gleichzeitig eine Information an den Vertrieb, dass Aufträge sich bereits aktiv in der Produktion befinden.

 

 

Das Qualitätsmanagement profitiert seinerseits von der standardmäßig integrierten Erfassung von artikelbezogenen Ausschusskennzahlen zur Erstellung Ihrer KPI.

Informationsfluss zu Vertrieb und Einkauf

Alle Rückmeldungen zu Verbrauchsmaterialien werden in Artikelkonten gebucht und verwaltet. Eine Übersicht über alle Warenbewegungen mitsamt Bedarfserzeugung wird erstellt und dient als Dispositionsgrundlage.

Alle Informationen zur Vertriebsabwicklung werden im Auftragsinformationssystem zur Verfügung gestellt.

Hier geht es zurück zur Modulübersicht.

IPS Expert GmbH
Schweinfurter Straße 28
97076 Würzburg Germany
Tel.: +49 (0) 931 30 980-0
Fax: +49 (0) 931 30 980-22

info@ipsexpert.com